Allgemeine Informationen

Graue Liste Sachsen-Anhalt Steckbrief

Lebensräume: Moore, Moorwälder, Heidemoore, Sümpfe, Kiefernforste

Problematische Vorkommen: In Sachsen-Anhalt bislang keine bekannt, in anderen Bundesländern in Mooren und Kiefernforsten

Steckbriefe/Factsheets: neobiota.de, Wikipedia

  

Merkmale

Pflanze mit Blüten und Früchten, Foto: Meggar CCBY2.5 commons.wikimedia.org
Blütenstände Foto: Opioła Jerzy CCBY2.5 commons.wikimedia.org
Früchte, Foto: Opioła Jerzy CCBY2.5 commons.wikimedia.org
Frucht mit Samen, Foto: Zirpe CCBYSA 3.0 commons.wikimedia.org
Zweige, Foto: Derek Ramsey CCBYSA 2.5 commons.wikimedia.org
Blätter, Foto: Derek Ramsey CCBYSA 2.5 commons.wikimedia.org
Blattoberseite, Foto: Zirpe CCBYSA 3.0 commons.wikimedia.org
Blattunterseite, Foto: Zirpe CCBYSA 3.0 commons.wikimedia.org
Herbstfärbung, Foto: Nonenmacher-CCBYSA-3.0-commons.wikimedia.org

Literatur

ESSL, F. (2004): Erstfund eines verwilderten Vorkommens der Kultur-Heidelbeere (Vaccinium angustifolium x corymbosum) in Österreich. – Linzer biol. Beitr. 36, 2: S. 785-796. A V >>

ZENTRALVERBAND GARTENBAU E.V. (2008): Umgang mit invasiven Arten – Empfehlungen für Gärtner, Planer und Verwender. 37 S. V W >>