Allgemeine Informationen

Schwarze Liste (Managementliste) Sachsen-Anhalt Steckbrief

Verbreitungskarte (Atlas)

Lebensräume: nährstoffreiche Gewässer

Problematische Vorkommen: Gewässer

Bestimmungshilfe pdf 0,3MB

Steckbriefe /Factsheets: neobiota.deAquatische Neophyten in Deutschlandinfoflora.ch Wikipedia

Merkmale

Kanadische Wasserpest (links) und Nuttalls Wasserpest (rechts) Foto: Jo Packet
Foto: Robert Vidéki Doronicum Kft. Bugwood.org

Literatur

ARNDT, E. (2009): Neobiota in Sachsen-Anhalt. – Naturschutz im Land Sachsen Anhalt 46/2: 3-63. A pdf 2,9MB

HE, L., BAKKER, E.S., NUNEZ, M.M.A. et al. (2019): Combined effects of shading and clipping on the invasive alien macrophyte Elodea nuttallii. Aquatic Botany 154 S: 24-27. M >>

HUSSNER, A. (2017): Information on measures and related costs in relation to species included on the Union list: Elodea nuttallii. Technical note prepared by IUCN for the European Commission. IUCN. 27 S. M >>

HUSSNER, A.: Aquatische Neophyten in Deutschland. Website Stand: 3.2.2010 A B M   >>

INFOFLORA (2012): Nutalls Wasserpest, Schmalblättrige Wasserpest – Gemeine Wasserpest, Kanadische Wasserpest. Infoblätter zu invasiven gebietsfremden Arten. 2 S.  B M Ö >>

LÖWE, K. (2008): Wasserpest bedroht den Goitzsche-See: Experten beraten über wirkungsvolle Bekämpfung der Pflanze. Ausbreitung gefährdet Tourismus. Mitteldeutsche Zeitung 24.10.2008. M MZ-Archiv

NEHRING, S., I. KOWARIK, W. RABITSCH & F. ESSL (2013): Naturschutzfachliche Invasivitätsbewertungen für in Deutschland wild lebende gebietsfremde Gefäßpflanzen. BfN Skripten 352. Bundesamt für Naturschutz. 204 S.  W >>

MZ (2009): Mähdrescher für den Goitzschesee? Drei Ideen wurden beim Wettbewerb “Erfindergeist contra Wasserpest” prämiert. Mitteldeutsche Zeitung 09.10.2009  M MZ-Archiv

PODRAZA, P., T. BRINKMANN, P. EVERS, DIERK VON FELDE, U. FROST et al. (2008): Untersuchungen zur Massenentwicklung von Wasserpflanzen in den Ruhrstauseen und Gegenmaßnahmen. F & E- Vorhaben im Auftrag des Ministeriums für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes NRW (MUNLV) 377 S. A M   pdf   15 MB


QUADT, N. (2016): Einsatz im Vorbecken der Talsperre: Mähboote entfernen Wasserpflanze. General Anzeiger Bonn. 29.09.2016. . – Stand: 30.09.2016 A M W>>

ROSTALSKY, U. (2006): Graskarpfen als Waffe gegen die Wasserpest ? Fisch hier nicht heimisch – Besatz nur in Ausnahmefällen. Mitteldeutsche Zeitung 17.08.2006. M MZ-Archiv

ROSTALSKY, U. (2006): Mähboote kämpfen gegen Pest und Zeit. Mitteldeutsche Zeitung 9.8.2006 A M >>

STEEN, B., CARDOSO, A.C., TSIAMIS, K. et al. (2019): Modelling hot spot areas for the invasive alien plant Elodea nuttallii in the EU Management of Biological Invasions 10(1) S: 151-170. V >>

THIEMANN, H. (2008): Massive Probleme mit der Wasserpest: Waldbad vorübergehend geschlossen – See wird jetzt gemäht. Mitteldeutsche Zeitung 25.06.2008 M   MZ-Archiv

VÖGE, M. (2003): Was macht Elodea nutallii so erfolgreich gegenüber Elodea canadensis? – Floristische Rundbriefe 37/1-2: 37-39. A

ZEHNSDORF, A., A. HUSSNER, F. EISMANN, H. RÖNICKE & A. MELZER (2015): Management options of invasive Elodea nuttallii and Elodea canadensis. – Limnologica 51, 110-117. M >>