Allgemeine Informationen

Schwarze Liste Sachsen-Anhalt Steckbrief

Verbreitungskarte Atlas

Lebensräume: Parks, Wälder, Bruchwälder, Felsen

Problematische Vorkommen: Wälder auf bodensauren Standorten, Bruchwälder, Felsen

Bestimmungshilfe pdf 0,3 MB

Steckbriefe/Factsheets: neobiota.de, wikipedia

Merkmale

Douglasienforst im Erzgebirge
Foto: Karren Wcisel
Foto: Karren Wcisel
Foto: Karren Wcisel
Johannistrieb
Unterseiten der Nadeln
Junger Zapfen, Foto: Karren Wcisel
Zapfen
14 Tage alter Keimling, Foto: Miguel303xm CC BY 3.0 commons.wikimedia.org
Jungpflanze Foto: Crusier CCBYSA3.0 commons.wikimedia.org
Rinde
Foto: Karren Wcisel

Literatur

AMMER, C., A. BOLTE, A. HERBERG, A. HÖLTERMANN, A. KRÜß, A. KRUG, S. NEHRING, O. SCHMIDT, H. SPELLMAN & T. VOR (2016): Vertreter von Forstwissenschaft und Naturschutz legen gemeinsame Empfehlungen für den Anbau eingeführter Waldbaumarten vor. Gemeinsames Papier des DVFFA und des BfN. 2 S. M W >>

AMMER, C., W. ARENHÖVEL, J. BAUHUS & A. BOLTE (2014): Erhebliche  Zweifel  an  der  naturschutzfachlichen  Invasivitätsbewertung  einiger  forstlich  relevanter  Baumarten. Offener  Brief  deutscher  Forstwissenschaftler  vom  04.  Juni  2014  an  das BfN. Universität Freiburg. 6 S. W >>

BUNDESAMT FÜR NATURSCHUTZ: BfN kritisiert Schlussfolgerungen zur Studie zu invasiven Baumarten. 3.3.2015. www.bfn.de. Stand: 9.3.2015 W >>

EGGERT, M. (2014): Keine Einstufung als invasive Art gemäß BNatSchG: Verjüngungspotenzial der Douglasie in Bayern. Naturschutz und Landschaftsplanung 11/2014: 345-352. W >>

GOßNER, M. (2004): Diversität und Struktur arborikoler Arthropodenzönosen fremdländischer und einheimischer Baumarten: Untersuchung ausgewählter Arthropodengruppen für eine faunistisch-ökologische Bewertung des Anbaus von Douglasie (Pseudotsuga menziesii (Mirb.) Franco) und Amerikanischer Roteiche (Quercus rubra L.) (Coleoptera, Heteroptera, Neuropterida, Araneae). Technische Universität München. 327 S. W >>

HEINEN, F. A. (2011): Nationalpark Eifel: Nach der Ringelung sind sie rot Kölner Stadt-Anzeiger 12.8.2011 M >>

HÖLTERMANN, A., F. KLINGENSTEIN & A. SSYMANK (2008): Naturschutzfachliche Bewertung der Douglasie aus Sicht des Bundesamtes für Naturschutz (BfN). – LWF Wissen 59, 74-81. W >>

KRÜGER, U. (2017): Gefährdet die Douglasie die Biodiversität wirklich nicht? Naturschutz und Landschaftsplanung 3 S: 110-112. W >>

MICHELS, C. (2014): Douglasie – eine invasive Art? Anbau der Douglasie aus Sicht des Naturschutzes. – Natur in NRW 4/2014, 27-31. M W >>

NEHRING, S., I. KOWARIK, W. RABITSCH & F. ESSL (2013): Naturschutzfachliche Invasivitätsbewertungen für in Deutschland wild lebende gebietsfremde Gefäßpflanzen. BfN Skripten 352. Bundesamt für Naturschutz. 204 S.  W >>

VOR, T., H. SPELLMANN, A. BOLTE & C. AMMER (2015): Potenziale und Risiken eingeführter Baumarten: Baumartenportraits mit naturschutzfachlicher Bewertung. 233 S. W >>